Nutzerkonto

Christian Ritter

Christian Ritter

ist verantwortlich für den Forschungsbereich Kunst/Medien/Design am Collegium Helveticum und externer Dozent am Institut für Sozialanthropologie und Empirische Kulturwissenschaft ISEK der Universität Zürich. Er studierte Kunst-, Design- und Medientheorien sowie Kulturwissenschaften an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Zürich und promovierte im Fach Medienwissenschaft an der Kunsthochschule für Medien Köln KHM über Ethnizität als ästhetische Praxis in postmigrantischen Jugendkulturen. Er publiziert und lehrt u. a. zu Digitaler Kultur, Visueller Kultur, Migration und Jugendkultur, Kunst und Ethnografie sowie inter- und transdisziplinärer Wissensproduktion.

Weitere Texte von Christian Ritter bei DIAPHANES
Bibliografie
  • Social Media
  • Migration
  • Jugend
  • Kulturelle Praxis
  • Gesellschaft
  • Identität
  • Interdisziplinarität
  • Epistemologie
  • Mode
  • Wissen
  • Wissenschaftsgeschichte